costdata

Veranstaltungen

costdata

An diesen Veranstaltungen nehmen wir teil:

27.04.2022 - Roland Berger #OPERA 2030, Paris

Folgende Veranstaltungen unseres Partners Cost Engineering Academy unterstützen wir:

BASIC COST ENGINEERING
Einführung in die Welt von CBDs und des „Cost & Value Engineerings”, inkl. Excel-Tools für Produktkosten- und Maschinenstundensatzberechnung und Beispielkalkulationen.
• Online-Training
• Dauer: 2 Tage
• Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch auf Anfrage
• Geplanter Zeitraum: 08./09. September 2021

ADVANCED COST ENGINEERING
Toolbox für die Praxis: Methoden (Design-to-Cost, Target Costing), Kompetenzen (Strukturierung und Leitung von Projekten) und die Verbindung von zahlen- mit talentorientierter Arbeitsweise (Hierarchien und Verhandlungspositionen verstehen).
• Online-Training
• Dauer: 3 Tage
• Co-Referent: Prof. Dr. Elmar Bräkling (Hochschule Koblenz; Koryphäe auf dem Gebiet der Verhandlungstechnik)
• Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch auf Anfrage
• Geplanter Zeitraum: 28.-30. September 2021

TECHNOLOGY TRAININGS
Projekterfahrene costdata-Berater schulen in Kompaktseminaren das Grundlagenverständnis für Zykluszeiten, Maschinenauswahl, Personal- und Rüstaufwand in Bezug auf verschiedene Technologien. Die Trainings richten sich an Beginner/Anfänger, die einen komprimierten Einblick in die Thematik erhalten wollen.
• Online-Training
• Dauer: 1 oder 2 Tage
• Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch auf Anfrage
Termine:
02.-03.11.2021 - CNC-Bearbeitung (Bohren, Drehen, Fräsen, Räumen, Schleifen)
26.10.2021 - Spritzguss
27.10.2021 - Druckguss
28.10.2021 - Werkzeugkalkulation Spritzguss & Druckguss
08.11.2021 - Stanzen
09.11.2021 - Kaltumformen (Biegen, Tiefziehen, Fließpressen)
15.11.2021 - Schmieden
16.11.2021 - Beschichten
22.11.2021 - Thermisch Trennen und Fügen (Brennschneiden, Lasern & Schweißen)

COST & VALUE MANAGEMENT
Strategisches und methodisches Arbeiten im Bereich Cost Engineering in direkter Verbindung mit den Grundlagen des Value Engineering: Verständnis für Einsatzfelder, Zusammenhang von Kosten und Funktionen, Wertorientierung, Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.
• Online-Training
• Dauer: 2 Tage
• Co-Referent: Harald M. Grundner (Experte für Innovative Value Analysis & Value Engineering & Business Processes; Inhaber “InnoVAVE”)
• Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch
• Geplanter Zeitraum: auf Anfrage

RE-STRUCTURING OF ORGANIZATIONS AND MINDSETS – GETTING A FEELING FOR COSTS
Small and medium sized companies have limited resources, but their levels of pressure and stress are just as big as those experienced in larger companies. In many situations the stress level can even be higher, due to less available manpower, time constraints and less transparency. The aim of this training is to show attendees tools to re-structure themselves and their business mindset to leverage the power of team, ways of using resources more efficiently to understand their costs and how to see where the really painful costs come from.
• Online-Training
• Dauer: 2 Tage
• Co-Referent: Lisa Tidswell (“Confident Costing”, Kostenexpertin für kleine/mittlere Unternehmen; sehr aktiv im britischen Markt & branchenbekannte LinkedIn-Bloggerin)
• Verfügbare Sprachen: Englisch
• Geplanter Zeitraum: auf Anfrage

Für weitere Informationen oder Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Cost Engineering Academy unter www.ce-academy.com .