Unsere Partner

Innovation durch starke Partnerschaften

Durch unsere Partnerschaften im Cost Engineering bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität, die ihren Bedürfnissen und Anforderungen entsprechen und auf einer soliden Grundlage basieren.
Kleines Logo von Akirolabs

akirolabs GmbH

In Partnerschaft mit akirolabs bietet costdata eine KI-gestützte Plattform zur nachhaltigen Einkaufsoptimierung. Flexibles Lösungspaket inkl. Softwaretools, globalen Marktdaten & individuellen Beratungsleistungen für Make-or-Buy-Entscheidungen.

ASK Solution

Die ASK Solution unterstützt Unternehmen durch die Übernahme von Projektleitungsaufgaben im Zusammenhang mit der Implementation von Produktkostensenkungsstrategien. Das umfasst auch die Analyse, Strategiefindung und Konzeptdefinition. Die Software & Daten der costdata GmbH bilden die perfekte Ergänzung.

Institute of Cost Engineering

In Zusammenarbeit mit dem Institute of Cost Engineering ermöglicht costdata eine fundierte Ausbildung zum Cost Engineer. Drei praxisnahe Module fokussieren sich auf Analyse, Umsetzung von Optimierungspotenzialen und Einsatz innovativer Systeme aus echten Projekten.

döhmen consulting

döhmen consulting GmbH bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen in Sanierung, Restrukturierung, Interim-Management, Insolvenzverwalter-Services und M&A. Die Kooperation mit costdata ermöglicht nachhaltige Strategien im Turnaround und Anpassung an neue Geschäftsbedingungen.
Kleines Logo der Firma etit systems

etit Systems

Mit ETIT Systems GbR entwickelt costdata eine Lösung für Elektronik-Kalkulationen, speziell Leiterplattenbestückung. Die ETIT-Software verbindet Lieferanten und Provider für datenbasierte Stücklisten-Übertragung.

gryn

Die GRYN GmbH bietet Softwarelösungen für den vereinfachten Datenaustausch zu Scope 1 und 3 Kohlenstoffemissionen im Bereich Logistik und Transport an. Diese Lösungen werden zudem für die Datennachverfolgung, das Datenreporting und analytische Betrachtungen genutzt.
Kleines Logo der Firma intelflow

ivoflow

ivoflow arbeitet mit costdata zusammen, um Ausgaben effizient und transparent im Rahmen von Spend Analytics zu verwalten. Die KI-gestützte Plattform identifiziert Potenziale und Risiken für Beschaffungsexperten und Führungskräfte.

Matchory

Die Matchory GmbH bietet Softwarelösungen, mit denen Kunden branchenübergreifenden Zugang zum globalen Lieferantenmarkt erhalten, um schnellstmöglich, strukturiert und analytisch die passenden Lieferanten zu finden und folgend optimale Sourcing-Entscheidungen zu treffen. Somit erhalten Cost Engineers und Einkäufer unmittelbar Informationen, wo Materialien und Komponenten zu erwerben sind.

MGS

Die MGS, vertreten durch Matthias Grossmann, bietet seinen Kunden Einkäuferseminare zur Reduzierung von Beschaffungskosten im deutschsprachigen Raum an. Die Kooperation mit costdata ermöglicht den überwiegend mittelständischen Hidden Champions, Einsichten in die professionelle Kostenanalyse zu erlangen.

QESAR

QESAR, ansässig in Bensheim (Deutschland), ist das Netzwerk weltmarktführender Sondermaschinen- und Anlagenbauer und deren empfohlenen Lieferanten. Die costdata GmbH unterstützt die Mitglieder seit 2023 durch Best-Practice-Ansätze in Bezug auf die Nutzung von Marktdaten zur Erzielung wettbewerbsfähiger Einkaufs- und Verkaufspreise.
Logo von SAP

SAP

Unter den drei Lösungen von costdata für SAP PLC sind weltweite Benchmarkdaten zu Löhnen, Maschinen- und Materialpreisen enthalten. Eine Lösung integriert die "Should Costing Solution App", während das Modul costdata® estimation schnelle Kostenabschätzungen ermöglicht.
Kleines Logo der Fima shouldcosting

shouldcosting GmbH

Durch die Zusammenarbeit der costdata mit der Shouldcosting GmbH entsteht die Integration eines 2D-/3D-Import-Moduls in die costdata® calculation. Die Schweizer Firma generiert perfekte Daten, während Algorithmen relevante Parameter aus 3D-/2D-Modellen in Sekunden erkennen.

SNL-Global

SNL-Global GmbH berät kleine und mittelständische Unternehmen bei der effizienten Gestaltung ihres Lieferantenportfolios für Bauteile. Durch die Zusammenarbeit mit costdata ermöglicht SNL-Global ihren Kunden transparente Kostenkalkulation und unterstützt damit die Professionalisierung in der Kostenanalyse, vor allem im Mittelstand.
Logo von SPCEA

Society of Product Cost Engineering

Die Society of Cost Engineering and Analytics (SPCEA) ist eine gemeinnützige Fachgesellschaft, deren Aufgabe es ist, das Bewusstsein und die Ausbildung zum Thema Cost Engineering in Fertigungsunternehmen zu stärken. Unser Ziel ist es, das Verständnis und die Anwendung von Cost-Engineering-Prinzipien, -Methoden und -Praktiken zu fördern und gleichzeitig unsere Mitglieder durch Schulungen, Zertifizierungen und Networking-Möglichkeiten zu unterstützen.

TCE

TCE ist ein Softwareentwicklungsunternehmen mit Schwerpunkt auf Cost Engineering, spezialisiert auf manuelle Montage („Assembling“), Zykluszeiten und automatisierte Kostenberechnungen. Das slowenische Start-Up und die costdata GmbH arbeiten synergetisch an der Ausweitung des Cost Engineerings im osteuropäischen Markt.

White Label Advisory

White Label Advisory (WLA) bietet die einzigartige Netzwerk- und Plattformlösung, um handverlesene Berater-Champions in jeder Nische zu finden und für spezifische Business Cases zu engagieren. Die costdata GmbH wurde im Auswahlprozess ermittelt und wirkt nun als Repräsentant für das Cost & Value Engineering.